Forscher, Studierende, Mitarbeiter der Studentenwerke, Bibliothekarinnen, Archivare, Beschäftigte der Hochschulen – sie alle sind in diesem Fachbereich organisiert.

    Direkt am Arbeitsplatz dieser Berufsgruppen oder am Studienplatz berät ver.di, unterstützt und zeigt Perspektiven. Besonders wichtig sind die Verbesserungen der Arbeitsbedingungen und der Bildungsangebote sowie die fachbereichsbezogene Tarifpolitik. Auch viele Selbstständige - Dozentinnen und Dozenten, Trainerinnen und Trainer – vernetzen sich hier und kämpfen gemeinsam gegen prekäre Arbeitsverhältnisse und niedrige Honorare.

    Gewerkschaftssekretariat

    Individuelle Rechtsanfragen des Fachbereichs (5) Bildung, Wissenschaft und Forschung richten Sie bitte an: gudrun.menge@verdi.de

    Kollektivrechtliche Angelegenheiten und Angelegenheiten des Fachbereichs werden im Fachbereich (5) Bildung, Wissenschaft & Forschung durch die Gewerkschaftssekretärin Ingrid Remmers bearbeitet.

    Anfragen und Beratung

    Bundesweite Nachrichten

    ver.di Kampagnen