Service

    Schwerbehindertenberatung

    Schwerbehindertenberatung

    Bereits seit 2004 findet 14 tägig immer montags, nach persönlicher Terminvereinbarung, die Beratung im ver.di-Haus statt. Der Berater Detlef Börger steht hier als Experte für ver.di-Mitglieder zur Verfügung.

    Wir helfen bei der Antragstellung auf Anerkennung einer Schwerbehinderung, im Widerspruchsverfahren, beraten bei Wiedereingliederung ins Arbeitsleben und geben Tipps und Rat in allen Schwerbehindertenangelegenheiten.

    • Terminvereinbarung sind unter der Tel.-Nr.: 0231-913 000-0 möglich.

    Welche Aufgaben hat die Schwerbehindertenvertretung in einem Betrieb?